Vienna Bolling Project

The Vienna Bolling Project

Wer Musik macht, muss offen sein für Neues, muss beweglich bleiben … denn Musik soll mitreißen, Grenzen sprengen, Begeisterung auslösen … Unter diesem Motto steht das “Vienna Bolling Project”, bestehend aus fünf jungen Künstlern, die allesamt an der Musikuniversität Wien studiert haben.
Zum einen von der Klassik-, zum anderen von der Jazzseite kommend, verbindet sie vor allem eines … Ihre Begeisterung für die Musik und eine große Offenheit für alles Neue. Schon lange genug wird Musik zu streng in verschiedene Sparten eingeteilt, finden die jungen Künstler. Warum sollte man nicht einfach die feinen Klänge der Klassik mit der Spritzigkeit des Jazz kombinieren und dadurch ein noch größeres Erlebnis für das Publikum schaffen?

 

The Vienna Bolling Project besteht aus:

Eva Skrinjaric – Flöte
Daniel Müller – Gitarre
Stefan Lechner – Klavier
Bernd Klug – Kontrabass
Amin Osman – Schlagzeug

 

Programm:

Claude Bolling: Suite für Flöte und Jazz-Trio (1975)
Claude Bolling: Concerto für Gitarre und Jazz-Trio (1975)
Claude Bolling: Picnic Suite für Gitarre, Flöte und Jazz-Trio (1980)

 

The Vienna Bolling Project gibt es zu hören auf:

iTunes Amazon Spotify